Aktuelle Zeit: 26. Sep 2017, 04:05

Tools:

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mein "Praktikum", Der Versuch nach dem Unfall zurück ...
BeitragVerfasst: 24. Jul 2012, 13:01 
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 21
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Mein "Praktikum", Der Versuch nach dem Unfall zurück ins Führerhaus zu kommen
Ich hatte ja im "alten Forum" bereits davon erzählt das ich ja nach meinem Unfall vor 3 Jahren nun versucht hab wieder LKW zu fahren,
das mein Bein es noch nicht gepackt hat und das ich in der Firma später erneut anfragen kann um es noch mal zu testen.
Hier nun die Bilder von der 2 Tage-Tour:


Bild Bild Bild Bild Bild

_________________
seit 12.03.2007 Rauchfrei und im 18 WoS-Wahn
_________________
Bild


Zuletzt geändert von Brumminator am 25. Jul 2012, 01:51, insgesamt 1-mal geändert.

Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "Praktikum", Der Versuch nach dem Unfall zurück ...
BeitragVerfasst: 24. Jul 2012, 16:06 
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 193
Wohnort: Waddekath
Geschlecht: männlich
schöne Bilder und ich drück die Daumen das es dann wenn der Zweite Versuch startet besser läuft

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "Praktikum", Der Versuch nach dem Unfall zurück ...
BeitragVerfasst: 24. Jul 2012, 23:21 
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 20
Wohnort: Buchholz i.d.N.
Geschlecht: männlich
Da kann ich Stephan nur recht geben. Kann nur besser werden. ;)

_________________
Rettet den Wald, esst mehr Spechte.
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "Praktikum", Der Versuch nach dem Unfall zurück ...
BeitragVerfasst: 25. Jul 2012, 09:10 
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Remstädt
Geschlecht: männlich
aber man sieht das es dem Kerl gefehlt hat

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "Praktikum", Der Versuch nach dem Unfall zurück ...
BeitragVerfasst: 25. Jul 2012, 11:26 
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 21
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Ja Mike, es gibt Momente im Leben die sind schöner als "pinkeln gehen"! :lol: :lol:
Dank euch, ist nur schade.... Hätte den Zug gern gleich als "Anfänger-Auto" angenommen.
Automatik, Voll-Klimatisiert, mit allem Schnick und Schnuck. Dachte ja, dass ich noch mal Fahrstunden brauch um mit dem Löwen klar zu kommen. Sind ja Welten zwischen SK/Actros1/F2000/usw und dem was heutzutage so unterwegs ist?!
Kam mir vor wie in einem Raumschiff,
Iss ja fast "wie Bus fahren" :D

_________________
seit 12.03.2007 Rauchfrei und im 18 WoS-Wahn
_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "Praktikum", Der Versuch nach dem Unfall zurück ...
BeitragVerfasst: 4. Aug 2012, 00:19 
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 21
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
So, hatte wieder nen Termn in der "UBS" (Unfallbehandlungsstelle) der Berufsgenossenschaften.
Die nächste, dritte OP wird Anfang November "über mich" kommen. Sorry wegen meiner Abwesenheit. Aber die Zeit jetzt,
bei uns ja noch Sommerferien, verbringe ich vorrangig mit Kindern und meiner Frau. Werde ja dann erst mal wieder längere Zeit "Ausfallen"

_________________
seit 12.03.2007 Rauchfrei und im 18 WoS-Wahn
_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "Praktikum", Der Versuch nach dem Unfall zurück ...
BeitragVerfasst: 4. Aug 2012, 12:11 
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Remstädt
Geschlecht: männlich
klar willst Du das jetzt noch viel Zeit mit der Familie verbringen, versteht man gut bevor es dann zur Sache geht.
Dafür wünsche ich Dir jetzt schon viel Glück.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "Praktikum", Der Versuch nach dem Unfall zurück ...
BeitragVerfasst: 2. Sep 2012, 23:00 
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 21
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Das wird immer besch... :o
Ich bin am Donnerstag auf dem Heimweg nach der Arbeit direkt vor der Tür krampfend zusammengebrochen. Ich war wohl ne gute halbe Stunde "Abwesend" bzw nicht ganz da. Durch die Kopfplatzwunde die vom Sturz her zu rühren scheint, war alles voller Blut. Die Retter hatten alle Hände voll zu tun um mich in den RTW zu bekommen. So erzählen es zumindest alle, die es mitbekamen. Ich soll mich mit Händen und Füßen gewehrt haben. Kann ich mir so echt nicht wirklich vorstellen. Ich doch nicht. Mir fehlt davon alles, hab nichts mitbekommen. Ich kam doch von der Arbeit und nicht vom Party feiern :-( . Ich kam erst im Krankenhaus wieder einigermaßen zu mir woran ich mich auch wieder erinnere. Mir war übelst kalt. 3 Decken zum zudecken waren nötig, und Gott war mir übel. Alles tat weh.
Die haben mich komplett geröntgt und zusätzlich durch ihr CT gezogen. Da noch Kopf, Oberkörper und Wirbelsäule gecheckt. Wodurch ich so aus dem Nichts heraus weg kippte, bleibt wohl eine offene Frage. Aber bin erst mal wieder zu Hause Werde jetzt ins Bettchen verschwinden :roll:

_________________
seit 12.03.2007 Rauchfrei und im 18 WoS-Wahn
_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "Praktikum", Der Versuch nach dem Unfall zurück ...
BeitragVerfasst: 3. Sep 2012, 22:12 
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 193
Wohnort: Waddekath
Geschlecht: männlich
oh mann Großer

wie kann denn das kommen vieleicht überarbeitet oder zu heiß drausen gewesen
mach bloß kein Mist hast ja schon genug scheiße hinter dir

jetz erst mal noch gute Besserung von mir

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "Praktikum", Der Versuch nach dem Unfall zurück ...
BeitragVerfasst: 3. Sep 2012, 23:05 
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Remstädt
Geschlecht: männlich
da schließ ich mich Heinz an und wünsche Dir auch gute Besserung, hört sich ja wie ein boller Kreislaufkollaps an

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
 
cron